Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok
  1. Tipps zum Wohle von Mutter und Kind

     

    • Meiden Sie Süßigkeiten

    • Wenn Sie nicht auf Schokolade verzichten können, wählen Sie dunkle Schokolade (mind. 75% Kakaoanteil). Dunkle Schokolade hat unter anderem aufgrund ihrer Antioxidantien eine positive Wirkung auf Ihren Organismus und somit auch auf die Entwicklung ihres Kindes.

    • Konzentrieren Sie sich auf eiweißhaltige Kost, Kohlenhydrate in Maßen

    • Obst (wenig) sollten Sie nach eiweißhaltiger Kost zu sich nehmen

    • Essen Sie Produkte ohne Zuckerzusatz (z.B. Naturjoghurt)

    • Ihr Abendessen sollte aus Gemüse, Salat und Eiweiß bestehen

    • Bewegung in der Natur wirkt sich auch positiv auf den Blutzuckerspiegel aus



    • Tipp zum Frühstück:


      Essen Sie regelmäßig (zwei) gekochte Eier. Eier versorgen Sie mit essentiellen Närhstoffen und können eine positive Wirkung auf den Blutzuckerspiegel haben