Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
ok



Datenschutzerklärung


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Onlineshop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten.

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist 

 

Klaus-Peter Schenk, Domstraße 8, 97070 Würzburg, Telefon: +49 (931) 49 73 90 111, E-Mail-Adresse: info@kps-balance.de

 

 

Zugriffsdaten und Hosting  


Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Website speichert der Websurfer lediglich automatisch ein sogenanntes Server Logfile, dass z. B. den Namen der angeforderten Daten, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmengen und Anfragen an den Provider enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Artikel 6 Abs. 1 S. 1 f Datenschutzgrundverordnung der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegenden berichtigten Interesse an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

 

 

Datenerhebung und Verwendung zur Vertragsabwicklung (insbesondere Webshop Nutzung) Kontaktaufnahme 

 

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung im Webshop bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail) mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/oder nicht abschließen bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 S. 1 b Datenschutzgrundverordnung zur Vertragsabwicklung und zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrags werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

 

 

Datenweitergabe 

 

Zur Vertragserfüllung gemäß Artikel 6 Abs. 1 S. 1 b Datenschutzgrundverordnung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nachdem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und gegebenenfalls von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst.

 

 

Cookies 

 

Um den Besuch Ihrer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Das dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegend berichtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Artikel 6 Abs. 1 S. 1 f Datenschutzgrundverordnung. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung, also nach schließen ihres Browsers wieder gelöscht (sogenannte Sitzungscookies) andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden und die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

 

Rechte 

 

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte: 

 

  • Das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeitenden personenbezogenen Daten zu verlangen.

  • Das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

  • Das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

  • Das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

  • Das Recht Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, in einem strukturierten, gängigen oder maschinell lesbaren Format zu erhalten oder die Übermittelung einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

  • Das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.